Home  |  Innovationsforum

Das Innovationsforum

Die deutsche Textilindustrie hat in den vergangen 20 Jahren ihr Profil grundlegend verändert. Heute produziert die Branche zu 50% für den Innovations- und Wachstumsmarkt der technischen Textilen. Für das Recycling resultieren daraus völlig neue Herausforderungen. Die Produktionsabfälle weisen eine sehr hohe Materialvielfalt (Glas-, Carbon-, Aramidfasern, u.v.m.) auf. Diese Materialvielfalt ist an erhöhte Anforderungen bzgl. der Entsorgung geknüpft. Um sich dem Problem des Recyclings solcher Multimaterialstrukturen zu stellen, sind neue Technologien und Herangehensweisen zur Weiter- und Wiederverwendung zwingend erforderlich.

Bezogen auf die Textilindustrie steht das Thema Textilrecycling von Produktionsabfällen im Mittelpunkt des geplanten Innovationsforums. Die Aufgabenstellung erfordert vor allem die enge Zusammenarbeit von Unternehmen und Instituten aus den Bereichen der Textilindustrie, der Recyclingindustrie, dem Bereich Produktentwicklung und Design sowie aus den Bereichen Elektrotechnik/Elektronik, Maschinenbau und Kunststoffverarbeitung. Das Innovationsbündnis soll deutschlandweit die Grundlagen für den Aufbau neuer Wertschöpfungsketten schaffen und damit einen wichtigen Beitrag zur Steigerung der Ressourceneffizienz leisten.

Ansprechpartner

SACHSEN!TEXTIL e.V.
Annaberger Straße 240
09125 Chemnitz

Dr. Sigrid Müller
Projektkoordinatorin

Telefon   +49 371 53 47 168
E-Mail    mueller(at)sachsen-textil.de